IKRA Akku-Einhandrasenmäher ICHM 2021 – Klein & einfach zu bedienen

IKRA Akku-Einhandrasenmäher ICHM 2021 - Klein & einfach zu bedienen

[Anzeige]

Wir sind ganz große Fans von Akku-Geräten für den Garten, da wir Benzingeräte sehr umweltschädlich und Elektrogeräte mit Kabel einfach unpraktisch finden. Im Garten meiner Mutter gibt es einen kleinen Vorgarten, den meine Mutter gerne selbst mähen würde. Unser großer Akkurasenmäher von IKRA ist ihr jedoch zu groß, zu schwer und mit dem Hinterradantrieb auch zu gefährlich, da er sie fast hinter sich herzieht. Daher freuten wir uns sehr, dass wir den IKRA Akku Einhandrasenmäher ICHM 2021 testen durften, der uns für den Test kosten- & bedingungslos zur Verfügung gestellt wurde.

Darüber hinaus dürfen wir unter Euch einen IKRA Akku Einhandrasenmäher ICHM 2021 im Wert von EUR 179,99 (UVP) verlosen. Ihr möchtet den kleinen Gartenhelfer auch testen? Dann nehmt unbedingt bis zum 24.07.2022 an unserem Gewinnspiel unterhalb dieses Beitrags teil.

Allgemeine Infos zu IKRA:

IKRA Akku-Einhandrasenmäher ICHM 2021 - Klein & einfach zu bedienen

IKRA Gartengeräte wurde 1977 gegründet und spezialisierte sich – wie der Name schon sagt – auf die Herstellung und den Vertrieb von Gartengeräten.

Inzwischen bietet das Unternehmen unter der Marke IKRA Produkte in den folgenden Segmenten an:

  • Rasen- und Bodenpflege (Rasenmäher, Rasentrimmer, Sensen & Freischneider, Grasscheren, Laubbläser & -sauger, Bodenhacken, Vertikutierer & Rasenlüfter, Gartenhäcksler, Schneefräsen)
  • Hecken- und Baumpflege (Heckenschneider & Hochentaster, Hecken- & Strauchscheren, Kettensägen, Gartenschredder)
  • Ultralight-Heckenschere

Darüber hinaus wurden in den letzten Jahren vor allem die Segmente der 20- und 40 Volt Akku-Geräte kontinuierlich ausgebaut. So sind inzwischen neben Rasenmähern auch Heckenscheren, Astsägen, Laubbläser, Kettensägen und Schneefräsen als 40-V-Akku-Geräte erhältlich, teilweise auch als »kleinere« 20-Volt-Geräte, wie der Einhandrasenmäher, den wir in den letzten Wochen getestet haben und Euch heute vorstellen.

Das IKRA ONE-FOR-ALL 40 Volt Akkusystem ermöglicht es, alle IKRA Akku-Geräte mit den gleichen Akkus zu betreiben, also zu kombinieren. Dies hat den ganz wunderbaren Vorteil, dass man nicht jeden Akku eines IKRA Geräts markieren muss, um zu wissen, für welches Gerät er bestimmt ist. Dies trifft auch auf das IKRA ONE-FOR-ALL 20 Volt Akkusystem zu. Der große Vorteil bei diesem System ist jedoch, dass jedem Produkt Akkus und Ladegerät beiliegen, man sie also nicht extra kaufen muss.

Neben der Marke IKRA vertreibt das Unternehmen in Deutschland auch Tonino Lamborghini Gartengeräte.

Weitere Infos zum Unternehmen und natürlich den Onlineshop findet Ihr auf der IKRA Website.

 

Allgemeine Infos zum IKRA Akku Einhandrasenmäher ICHM 2021:

IKRA Akku-Einhandrasenmäher ICHM 2021 - Klein & einfach zu bedienen

Der IKRA Akku Einhandrasenmäher ICHM 2021 ist eines der neuesten Mitglieder in der Familie der IKRA Akku-Rasenmäher. Er ist klein, kompakt und gehört zum IKRA ONE-FOR-ALL 20 Volt Akkusystem.

IKRA Akku-Einhandrasenmäher ICHM 2021 - Klein & einfach zu bedienenIKRA Akku Einhandrasenmäher ICHM 2021 im Überblick:

  • Abmessungen: 143 x 33.5 x 23 cm
  • Gewicht inkl. Akku: ca. 5,1 kg
  • Rasenflächen bis 50 m²
  • Akkuspannung 20 V / 2.0 Ah
  • Akku mit LED Kapazitätsanzeige
  • 3 Räder
  • Bürstenloser Motor
  • Schwenkgriff für komfortable Bedienung
  • Sicherheitsschalter gegen unbeabsichtigten Start
  • Leerlaufzeit max. 30 min.
  • Ladezeit ca. 3-5 Std.
  • Schnittbreite 210 mm
  • Schnitthöhe 25-48 mm
  • Schnitthöheneinstellung 3-fach, zentral
  • Mähsystem Mulchen
  • Räder 150 / 60 mm
  • Schallleistungspegel 86 dB(A)
  • UVP: EUR 179,99

Lieferumfang:

  • 1x IKRA Akku Einhandrasenmäher ICHM 2021
  • 1x 20V Akku
  • 1x Ladegerät
  • 1x Ersatzmesser
  • 1x Montage- & Bedienungsanleitung

Ihr erhaltet den IKRA Akku Einhandrasenmäher ICHM 2021 u.a. auch bei amazon.de, dort aktuell zum Preis von EUR 173,56.

Der Einhandrasenmäher wird in einem kompakten Karton geliefert und lässt sich superschnell (sogar ohne Anleitung) zusammenbauen, da er in nur drei Teile zerlegt ist:

  • Mäher
  • Verbindungsstange
  • Griff

Als erstes setzt man die Verbindungsstange auf das Griffgelenk des Mähers (geht auf Grund einer Einkerbung nur in eine Richtung) und schraubt sie fest. Anschließend verbindet man den Griff mit der Verbindungsstange und schraubt ihn ebenfalls fest. Die Länge der Stange mit Griff ist durch das Gelenk am Mäher relativ variabel in Bezug auf die Personen, die den Mäher nutzen. Es ändert sich im Endeffekt dann nur der Winkel, in dem man den IKRA Akku Einhandrasenmäher ICHM 2021 schiebt.

Nun muss man nur noch den Akku einsetzen, nachdem man ihn voll geladen hat. Werksseitig ist er zu ungefähr zwei Drittel geladen. Die Sicherung ist schon werksseitig eingesetzt, so dass man nach dem Akkueinsetzen sofort mit dem Mähen starten kann.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT IKRA Akku Einhandrasenmäher ICHM 2021:

IKRA Akku-Einhandrasenmäher ICHM 2021 - Klein & einfach zu bedienen

Der IKRA Akku Einhandrasenmäher ICHM 2021 ist ein echtes Leichtgewicht, was meiner Mutter sehr entgegen kommt. Zudem lässt er sich einfach zusammenbauen und ist extrem einfach in der Bedienung. Mein muss zum Starten einen Knopf eindrücken und dann den Hebel im Griff zu sich ziehen. Durch diesen Sicherheitsmechanismus verhindert man einen ungewollten Start des Mähers.

IKRA Akku-Einhandrasenmäher ICHM 2021 - Klein & einfach zu bedienen

Er ist im Übrigen sehr robust verarbeitet, so wie wir es von IKRA Produkten gewohnt sind. Natürlich ist er definitiv nur für kleine Rasenflächen geeignet, da er ja nur eine Schnittbreite von 21 cm hat. Für größere Flächen ist die Schnittbreite zu klein und auch die Akkuleistung zu gering. Aber für kleine Flächen wie den Vorgarten bei meiner Mutter ist er absolut perfekt. Er ist perfekt, weil man die Schnitthöhe dreistufig einstellen kann, sein Messer einen exzellenten Schnitt abliefert, er sehr leicht ist und er sich extrem einfach bedienen lässt. Meine Mutter liebt ihn jedenfalls.

IKRA Akku-Einhandrasenmäher ICHM 2021 - Klein & einfach zu bedienen

Und ich nutze ihn zum Beispiel auch gerne, um die Rasenflächen am Grab meines Vaters zu mähen, da ich den IKRA Akku Einhandrasenmäher ICHM 2021 ganz schnell und einfach ins Auto packen, auf Grund seines geringen Gewichts auch einfach bis zum Grab tragen kann, um dann dort den Rasen zu mähen.

Man muss aber auch beachten, dass er keinen Auffangkorb für den Rasenschnitt hat, sondern ein reiner Mulchrasenmäher ist. Das bedeutet, der Rasenabschnitt wird nicht gesammelt und sondern fällt auf den Rasen. Daher ist unser Tipp: den IKRA Akku Einhandrasenmäher ICHM 2021 sollte man nicht nur auf kleinen Flächen nutzen, sondern am besten auch dann, wenn der Rasen noch nicht wieder so hoch gewachsen ist, damit nicht langer Abschnitt auf der gemähten Rasenfläche liegt. Meine Mutter macht jetzt immer einmal pro Woche einen schnellen Rasenschnitt im Vorgarten, da die Rasenfläche so immer gepflegt aussieht und man keinen langen Grashalme auf dem Rasen liegen hat.

IKRA Akku-Einhandrasenmäher ICHM 2021 - Klein & einfach zu bedienen

Außerdem ist es großartig, der Akku und Ladegerät schon im Lieferumfang enthalten sind und der Akku einen Kapazitätsanzeiger hat, so dass man anhand der Anzahl der leuchtenden LEDs immer erkennen kann, wie voll der Akku noch ist. Der Akku lässt sich außerdem ganz einfach in den Rasenmäher einsetzen und wieder herausnehmen. Der IKRA Akku Einhandrasenmäher ICHM 2021 ist zudem sehr einfach zu schieben und auch sehr gut zu manövrieren, so dass man jede Ecke im Garten erreichen kann.

Der Einhandrasenmäher von IKRA nimmt darüber hinaus nicht viel Platz weg, wenn man ihn in der Gartenbude verstaut. Er schneidet den Rasen zudem sehr akkurat, um nicht zu sagen perfekt. Auf jeden Fall sind wir sehr froh, dass wir das Teil nun als Ergänzung zu unserem großen Akku-Rasenmäher haben.

IKRA Akku-Einhandrasenmäher ICHM 2021 - Klein & einfach zu bedienen

Das Gerät überzeugt auf jeden Fall durch die hochwertige Verarbeitung, den exzellenten Rasenschnitt, das geringe Gewicht und die kompakte Konstruktion, die gute Akkuleistung sowie die extrem einfache Montage & Bedienung. Daher können wir den IKRA Akku Einhandrasenmäher ICHM 2021 für kleine Rasenflächen auf jeden Fall empfehlen.

IKRA Akku-Einhandrasenmäher ICHM 2021 - Klein & einfach zu bedienen

 

Das große IKRA Gewinnspiel:

IKRA Akku-Einhandrasenmäher ICHM 2021 - Klein & einfach zu bedienen

Passend zu unserem Beitrag verlosen wir einen IKRA ICM 2021 Akku-Einhandrasenmäher im Wert von EUR 179,90 (UVP).

Bitte verratet uns in einem Beitrag, was Euch besonders gut an dem Einhandrasenmäher gefällt, wo er bei Euch zum Einsatz kommen würde und ob Ihr schon Erfahrungen mit Akku-Rasenmähern habt.

* Alle Rechte an Marke, Produktnamen & -abbildungen sowie Screenshots liegen bei der Ikra GmbH.


IKRA Akku-Einhandrasenmäher ICHM 2021 - Klein & einfach zu bedienen

Danny, Bj. 1978

Ich bin passionierter Hobbykoch und teste Produkte „cross-over“ aus allen Bereichen, bin da sozusagen der „Allrounder“. Angeblich schmeckt sogar, was ich koche, daher veröffentliche ich regelmäßig Rezepte auf unserem Blog. Abgesehen vom Bloggen & Kochen mag ich Kino, Bücher, Reisen, insbesondere nach Spanien, Städtetrips, Backen, Fitness und Netflix. Ferner bin ich ein echter Familienmensch und liebe unsere Kater.

Das könnte dich auch interessieren …

120 Antworten

  1. Heidi sagt:

    Mir gefällt die geringe Schnittbreite. So kommt man auch gut an schmale und unzugängliche Stellen, wo man mit einen großen Rasenmäher nicht hinkommen würde. Naürlich finde ich super, dass man kein lästiges Kabel hat und den Mäher auch dort verwenden kann, wo keine Steckdose in der Nähe ist. Der Mäher scheint schön leicht zu sein. Ideal auch für Frauen geeignet.

  2. Nadine Knott sagt:

    Ich finde es super das der Rasenmäher so klein und scheinbar gut zu Handhaben ist. Wir haben einen kleinen Garten bekommen durch die Sanierung des Vermieters wo ich ihm gerne Testen würde. Ansonsten auch gerne im großen Garten von meinem Vater, dort hat er immer wieder Probleme mit Rasenmähern und da bin ich sehr auf die Leistung dieses Rasenmähers gespannt.

  3. Katharina sagt:

    Ich finde den IKRA Akku Einhandrasenmäher ICHM 2021 super, da er leicht und wendig ist, zudem ist kein lästiges Kabelziehen nötig und mit seiner Größe ist er super zu verstauen. Optimal auch für verwinkelte Grünflächen.

  4. judith Scheuren sagt:

    Mir gefällt, dass kein Kabel mehr im Weg ist. 🙂

  5. Ich liebe kabellose Geräte und würde mich wahnsinnig über den Einhandrasenmäher freuen 😍

  6. Birgit sagt:

    Mir gefällt, dass kein Kabel mehr im Weg ist.

  7. Simone Dittloff sagt:

    Was ein tolles Gerät. Mir gefällt die Leichtigkeit, die kurze Ladezeit und die Betriebsdauer am besten. Für mein kleines Stück Rasen optimal.

  8. Katharina Förchtgott sagt:

    Ich würde mit dem Rasenmäher meiner Mama im Garten helfen. Sie lebt im Waldviertel und hat leider nur einen Rasenmäher mit Kabel, das sehr mühsam ist. Dadurch würde ich ihr bestimmt eine rießen Freude machen, Liebe Grüße

  9. Anja sagt:

    Ich liebe Akkugeräte, weil ich aufgrund einer Behinderung nicht mehr mit rein manuellen Geräten klar komme. Außerdem sind leichte Geräte super!

    • Ria sagt:

      Akku Geräte sind einfach ideal, kein lästiges Kabel welches mal eben fix durtrennt ist. Für kleine Rasen Flächen ist der Akkumäher super geeignet

  10. Anja sagt:

    Ich liebe Akkugeräte, weil ich mit rein manuell betriebenen Geräten aufgrund einer Behinderung nicht mehr klar komme. Leichte Geräte sind ein Traum!

  11. Romy sagt:

    Ich liebe Akku Geräte da ich dann sehr flexibel ohne kabelsalat hantieren kann. Wir ziehen jetzt in ein Häuschen mit einem winzigen Gartenanteil hinter dem Haus. Hier wäre dieser Mäher ideal und ich könnte trotz schmerzen durch Arthrose nach schichtende in der Pflege noch das Stück Rasen pflegen. Das Leben erleichtern aber genießen ist meine Devise….🤩🤩🤩

  12. Alisa Begovic sagt:

    Ich finde am IKRA Akku Einhandrasenmäher ICHM 2021 ist zudem sehr einfach zu schieben und auch sehr gut zu manövrieren, so dass man jede Ecke im Garten erreichen kann…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.