DELINERO Box vorgestellt

Delinero Box (2)

Vor kurzem erhielten wir eine Mail, in der wir gefragt wurden, ob wir Interesse hätten, die DELINERO Box zu testen und auf unserem Blog vorzustellen. Was für eine Frage? Als kleiner Feinschmecker wollten wir diese Gourmet-Box unbedingt kennenlernen, zumal wir sie bisher noch nicht kannten.

Das Team der DELINERO Box war so freundlich, uns die aktuelle Ausgabe kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Allgemeine Infos zu DELINERO:

Der Onlineshop DELINERO hat sich darauf spezialisiert, europäische Spezialitäten direkt bei den Produzenten, zumeist kleine Manufakturen und Hersteller mit Tradition, einzukaufen und so seinen Kunden zu besonders günstigen Preisen anzubieten. Nach eigenen Angaben ist DELINERO Europas größter Onlineshop für internationale Lebensmittel.

Delinero StartseiteHierbei zählt das Motto „Klasse statt Masse!“. DELINERO möchte so seinen Kunden das Tor zu völlig neuen kulinarischen Genüssen öffnen und ihnen so außergewöhnliche regionale Lebensmittel aus ganz Europa näher bringen.

Dies finden wir schon einmal großartig, da wir unglaublich gerne Spezialitäten anderer Länder probieren und uns häufig in sie „verlieben“ :-). Ein großer Vorteil beim Einkauf in diesem „Feinschmecker-Shop“ ist das Versandkonzept DELINERO smart.

Durch dieses Konzept zahlt man immer nur eine Versandpauschale von EUR 5,90, egal wie viele Produkte man bestellt.

Weitere Infos sowie den Onlineshop findet Ihr HIER.

 

Die DELINERO Box:

Die DELINERO Box ist eine monatlich aufgelegte Überraschungsbox mit Lebensmitteln. Das Besondere an dieser Box ist, dass sie sich jeden Monat einem bestimmten europäischen Land widmet. Dies unterscheidet sie eindeutig von den diversen anderen Boxen, die es so am Boxenhimmel gibt.

Delinero Box StartseiteSie enthält ausschließlich Originalprodukte in Originalgröße aus Manufakturen und Traditionsbetrieben aus dem jeweiligen Land, das Pate für die Box steht. Sie kostet monatlich EUR 29,90, wobei DELINERO verspricht, dass der Warenwert mindestens EUR 50,00 beträgt. So spart man Monat für Monat mindestens 40 % gegenüber den normalen Verkaufspreisen.

In den EUR 29,90 sind die Versandkosten bereits enthalten.

Es gibt die DELINERO Box inzwischen seit einem Jahr.

Man bestellt die DELINERO Box ganz normal über den DELINERO Onlineshop. In der Regel befindet sich direkt auf der Startseite des Shops ein Banner, der zur Box führt. Alternativ gelangt Ihr auch direkt HIER zu der Infoseite.

Delinero Box Startseite 2Die DELINERO Box ist ausschließlich im Abo erhältlich. Daher muss man auch ein Kundenkonto anlegen und kann sie nicht als „Gast“ bestellen. Wenn man sie bis zum 25. eines Monats bestellt, erhält man seine erste DELINERO Box bereits zum Monatsende.

Aktuell bietet der Shop ausschließlich eine Zahlung per Lastschrift für die Box an (für eine normale Bestellung kann man auch aus weiteren Zahlungsarten, wie z.B. Paypal, auswählen).

Hier fänden wir es gut, wenn DELINERO auch für seine Box perspektivisch mindestens die Zahlungsweise Paypal zusätzlich anbieten würde. Dies dürfte relativ unproblematisch sein, da man eine wiederkehrende Zahlung einrichten kann.

Delinero Box WarenkorbMan geht beim Kauf der DELINERO Box jedoch kein Risiko ein. Man kann sie – wenn man sie nicht mehr zugeschickt bekommen möchte – monatlich kündigen oder auch einen Monat pausieren, wenn man bspw. im Urlaub ist.

Hierzu reicht eine Mail an den Kundenservice.

Im Kundenkonto kann man jederzeit einsehen, wie der aktuelle Status der Bestellung ist.

Ferner werden auf der Infoseite der DELINERO Box auch die Inhalte der letzten Boxen veröffentlicht, so dass man sehr komfortabel Produkte nachbestellen kann, die einem vielleicht besonders gut gefielen / schmeckten, denn alle Produkte der jeweiligen Monatsbox sind direkt mit dem Onlineshop verlinkt. Ein klasse Service, wie wir finden.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Inhalt der DELINERO Box:

Delinero Box (4)Wir konnten es gar nicht erwarten, die DELINERO Box zu öffnen, als der DHL-Mann klingelte :-). Doch beim Öffnen waren wir etwas irritiert. Warum befanden sich denn in der Box Produkte aus Deutschland, Spanien, Frankreich etc. Irgendwie war kein Länderschwerpunkt zu erkennen.

Die Irritation löste sich auf, als wir den Umschlag mit dem DELINERO Box Booklet (dazu später mehr) öffneten. Es handelte sich diesen Monat um eine Jubiläumsbox, da die DELINERO Box ein Jahr alt wurde.

Diese Jubiläumsbox nahm uns auf eine kulinarische Reise quer durch Europa, von Nord nach Süd und von West nach Ost. Klasse Idee und Beruhigung zugleich :-).

Nachfolgend stellen wir Euch die kulinarischen Leckerbissen aus ganz Europa vor. Hierbei werden wir nach Ländern vorgehen bzw. auch mehrere Länder zusammenfassen.

 

Deutschland:

Delinero Box (6)Neuzeller Kloster-Bräu – SCHWARZER ABT:

Dieses Schwarzbier aus Brandenburg ist großartig. Wir sind ja bekanntlich nicht so die großen Biertrinker, wenn wir aber einmal Lust auf ein Schwarzbier haben, dann kommt für uns nur der „SCHWARZE ABT“ infrage.

Ja richtig, wir kennen ihn schon, da wir selbst schon in der Brauerei in Neuzelle waren und dort im Brauerei-Shop einen Großeinkauf machten :-). Max‘ Familie wohnte viele Jahre unweit von Neuzelle.

Dieses Schwarzbier wird bereits seit fast 600 Jahren von den Mönchen in Neuzelle gebraut (seit 1416) und hat eine süßlich-herbe Note. Wirklich sehr zu empfehlen. Noch mehr können wir aber die (alkoholfreie) Himbeer-Limonade „Himmelspforte“ empfehlen :-).

Preis: EUR 1,99

 

Bruschetta-Würzmischung von Gewürzwerk:

Hierbei handelt es sich um eine qualitativ hochwertige Bruschetta-Würzmischung auf Basis getrockneter Tomaten aus der Münchner Manufaktur Gewürzwerk. Sie ist völlig frei von künstlichen Zusätzen und lässt sich ganz einfach zubereiten.

Einfach ein wenig Wasser und Olivenöl zu der Mischung geben, zu einer cremigen Masse anrühren und zwei bis drei Minuten ziehen lassen. Auf ofenfrischem Ciabatta ganz sicherlich ein Traum, denn ein wenig „la dolce vita“ wie in „bella italia“ geht bei uns immer :-).

Preis: EUR 5,50 (85 g)

 

Skandinavien:

Delinero Box (7)Perinteinen Koitsinappi Senf von Maustaeitta / Finnland:

Bei KOTI handelt es sich um einen würzigen Senf, der von Hand hergestellt wir („Homestyle Mustard“). Dabei werden keinerlei künstliche Zusatzstoffe oder Aromen verwendet.

Das Unternehmen Maustaitta stellt den Senf bereits seit mehr als 30 Jahren her. Er ist extrem cremig und würzig, aber nicht zu scharf. Echt lecker!

Preis: EUR 2,49 (175 g)

 

Pfefferkuchen von ANNAS Original / Schweden:

Die Pfefferkuchen von ANNAS Original gelten als schwedisches Traditionsprodukt. Sie wurden erstmals 1929 von den beiden Schwestern Emma und Anna Karlsson nach einem alten Familienrezept gebacken. Inzwischen gehört ANNAS Original zur Lotus Bakery Group, bekannt durch die Kaffee-Kekse.

Sie gelten als die beliebtesten Pfefferkuchen Schwedens und enthalten Zimt, Ingwer und Nelken. Die Nelken verleihen ihnen einen leicht herben Geschmack. Für uns persönlich kann da kein traditioneller Spekulatius mithalten. YUMMY und extrem knusprig!

Preis: EUR 1,79 (150 g)

 

Delinero Box (10)Niederlande:

Wilhelmina Mints von Wilhelmina Pepermunt:

Dies ist ein weiteres Traditionsprodukt, das wir sogar schon kennen. Die Wilhelmina Mints sind extrem erfrischend. Sie werden bereits seit 1892 hergestellt und wurden seinerzeit zu Ehren der damals 12-jährigen Prinzessin Wilhelmina kreiert.

Nachdem die königliche Familie sie probiert hatte, wurde der Hersteller sofort zum königlichen Hoflieferanten ernannt :-). Besonders lecker an den Mint-Bonbons ist die ausgeprägte Pfefferminznote.

Preis: EUR 1,50 (100 g)

 

Großbritannien:

Suffolk Cheddar&Chives Chips von JOHN&JOHN:

Diese Chips werden aus extrem aromatischen altenglischen Kartoffelsorten hergestellt. JOHN&JOHN entwickelt die verschiedensten Geschmackskompositionen.

In der DELINERO Box befand sich die Variante mit Cheddar und Schnittlauch. Der verwendete Cheddar stammt von einem kleinen Familienbetrieb aus der Grafschaft Suffolk. Er ist besonders mild, was wir sehr zu schätzen wissen, da wir Cheddar so gar nicht mögen :-).

Als Geschmackskomponente der Chips in Verbindung mit dem Schnittlauch schmeckt er jedoch überraschend gut. Tipp: Ihr solltet Sie unbedingt in Sourcreme dippen :-).

Preis: EUR 2,99 (150 g)

 

Delinero Box (11)Estland:

Sanddorn-Marmelade von Tervix:

Die Sanddornbeeren für diese Marmelade stammen aus den Wäldern Estlands. Die Marmelade selbst besteht aus 60% reinem Sanddornsaft und ist dadurch eine echte Vitaminbombe.

Natürlich ist Sanddorn-Marmelade nicht jedermanns Sache.

Wir mögen sie aber eigentlich sehr gerne auf einem frischen Brötchen, einem noch warmen Toast oder auch als „Aufstrich“ für Plätzchen.

Preis: EUR 4,29 (145 g)

 

Frankreich:

CHÂTEAU PAILHAS – Bordeaux AOC 2008:

Der prämierte Rotwein der Familie Bessou hat eine kaminrote Farbe und entfaltet im Bouquet ein Potpourri aus Sauerklirschen, Brombeeren sowie diverse würzige Geschmacksnoten.

Der Jahrgang 2008 erhielt auf dem Concours de Bordeaux die Bronzemedaille. Er wird vor allem zu herhaften Fleischgerichten oder Käse empfohlen.

Preis: EUR 8,99

 

Delinero Box (9)Italien:

Fusilli Cacio e Pepe von Cascina Belvedere:

Hierbei handelt es sich quasi um ein hochwertiges Paste-Fertiggericht. Man muss lediglich 500 ml Wasser aufkochen, 3 EL Olivenöl, etwas Salz und die Mischung hinzugeben. 12 Minuten köcheln lassen und fertig ist ein traditionelles italienisches Pastagericht mit Käse und Pfeffer.

Zur Verfeinerung kann man noch ein wenig Parmesan darüber geben.

Preis: EUR 2,99 (180 g)

 

Premium-Safran von Zafferon Monreale:

Wir wussten ehrlich gesagt gar nicht, dass das teuerste Gewürz der Welt auch in Italien angebaut und geerntet wird. Doch bereits seit 100 n.Chr. werden vor allem auf Sardinien die Krokusse angepflanzt, deren Fäden aus den Blüten das teuerste Gewürz ergeben.

Der Safran aus der DELINERO Box stammt auch direkt von einem kleinen Familienbetrieb auf Sardinien. Die Fäden wwerden – wie überall auf der Welt – von Hand gezupft.

Wir werden mit den Safranfäden aber wohl ländertechnisch fremd gehen und sie für eine leckere spanische Paella nutzen :-).

Preis: EUR 6,99 (0,5 g)

 

Salami Milano von Franchi:

Diese aromatische, würzige Salami wird aus feinem Fleisch aus der Schweineschulter und Schinkenspeck hergestellt und wird in echten Darm gefüllt. Franchi stellt Wurstspezialitäten bereits seit 90 Jahren her und gibt die Rezepte von Generation zu Generation weiter.

Wir wissen ja nicht, wie es Euch geht, aber wir lieben italienische Salami :-).

Preis: EUR 2,99 (90 g)

 

Spanien:

Delinero Box (8)Arbequina Oliven von La Masrojana:

Die Arbequina Oliven sind ganz besonders klein und dafür umso aromatischer- Der Hersteller La Masrojana hat sich auf Olivenhaine in den katalonioschen Provinzen El Priorat, Ribera d’Ebre und Terra Alta spezialisiert, in denen Oliven bereits seit über 1.000 Jahren angebaut werden.

Direkt nach der Ernte im September werden sie mit Salz und Kräutern veredelt.

Okay, wir mögen Oliven leider gar nicht, haben aber viele Freunde, die für gute Oliven morden würden :-).

Preis: EUR 2,89 (370 g)

 

Pimentón dulce Mallorquín von Especias Crespi:

Wie wir bereits mehrfach geschrieben haben, ist edelsüßes Paprikapulver für uns neben Salz und Pfeffer eines der weinigen Universalgewürze, die in keiner Küche fehlen sollten. Und unserer Meinung nach kommt das beste Paprikapulver mit seiner feuerroten Farbe aus Spanien.

In der DELINERO Box befand sich ein mallorquinisches Paprikapulver, das aus der süßen Paprikasorte „Tap de Corti“ hergestellt wird, die auf Mallorca heimisch ist, seit Christoph Kolumbus die Paprika nach Europa brachte. Das süßliche Gewürz hat einen hohen Anteil an Vitamin C und E.

Preis: EUR 5,90 (80 g)

 

Allioli Aioli Sauce von Valle del Orce:

Bei diesem Produkt bekommen wir direkt Fernweh, denn es wird in der Nähe von Alicante hergestellt, wo wir in den letzten zwei Jahren zwei traumhaft schöne Urlaube verbrachten. Ferner stammen unsere beiden Rabauken aus dieser Ecke Spaniens, aus Murcia, um genau zu sein.

Die Hauptbestandteile dieser Aioli Sauce sind extra natives Olivenöl, Kräuter und lila Knoblauch aus Cuenca.

Wir lieben gut gemachtes Aioli und freuen uns schon darauf, es zu leckeren Rosmarinkartoffeln zu verspeisen :-).

Preis: EUR 3,49 (100 g)

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Das Booklet der DELINERO Box:

Die DELINERO Box enthielt nicht nur einen einfachen Beipackzettel mit den Beschreibungen der einzelnen Produkte.

Delinero Box (12)Der Box lag ein hochwertig gestaltetes und gedrucktes Booklet bei, in dem die einzelnen Produkte ausführlichst vorgestellt wurden.

Die einzelnen Beschreibungen enthielten Informationen zu den Herstellern, der Region, den Produkten selbst sowie Tipps, wozu das jeweilige Lebensmittel besonders gut passen würde.

Ferner fanden sich am Ende des Booklets noch drei Rezepte, für die man den Inhalt der DELINERO Box nutzen könnte sowie eine Übersicht (mit Europakarte), auf der eingezeichnet war, woher die einzelnen Produkte stammten.

Auf der letzten Seite befand sich zu dem Auch noch eine Info zum Gesamtwert des Inhalts. Bei der Jubiläumsbox der DELINERO Box waren dies EUR 54,79.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT DELINERO Box:

Wir wissen ja nicht, wie es Euch nach der Vorstellung der DELINERO Box geht, doch wir sind absolut begeistert. Die Jubiläumsausgabe nahm uns tatsächlich auf eine kulinarische Reise quer durch Europa mit. Die Zusammenstellung finden wir äußerst gelungen.

Delinero Box (3)Sie überzeugt durch ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte und enthielt keine absolut exotischen Lebensmittel, bei denen man sagen würde: „Wer isst denn soetwas?“. Natürlich kann dies bei landestypischen Spezialitäten auch einmal der Fall sein :-).

Ferner finden wir, dass das Booklet mit seinen mannigfaltigen Informationen sowie Rezepten einen zusätzlichen Mehrwert in der DELINERO Box darstellt. Wir glauben, dass wir schon wissen, welchen Kuchen wir am Wochenende machen werden: Sanddorn-Frischkäse-Torte. Sie klingt unglaublich lecker.

Wir freuen uns, dass wir so viele tolle Produkte durch die DELINERO Box für uns entdecken durften und sind schon auf die nächsten Ausgaben gespannt, wenn sich der Inhalt wieder komplett an einem europäischen Land orientiert.

Ganz nebenbei müssen wir unbedingt einmal im Shop von DELINERO stöbern, ob sie vielleicht auch Crema de Turrón im Angebot haben. Wir lieben diese Mandelcreme, insbesondere als Zutat / Füllung für Muffins.

Natürlich ist die DELINERO Box nicht gerade günstig. Dennoch finden wir das Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar, zumal es sich beim Inhalt um absolute Premiumprodukte handelt. Für uns ist die DELINERO Box die beste Lebensmittelbox ever. Wir lieben sie jetzt schon. Wer sich einmal im Monat kulinarische Genüsse gönnen möchte, sollte unbedingt einmal diese Box für Gourmets testen.

Daher bleibt uns auch nichts anderes übrig, als der DELINERO Box die Höchstwertung von fünf Fellnasen zu geben:

Rate_5 (Mobile)

Das könnte Dich auch interessieren...

13 Antworten

  1. almrosi sagt:

    Schade. Wollte eben die Box bestellen. Leider ist ein Versand nach Österreich nicht möglich. Kann ich nicht nachvollziehen, da ja die Produkte aus dem Onlineshop nach Österreich verschickt werden! Komisch.

  2. almrosi sagt:

    Toller Bericht!

  3. Marion Pinger sagt:

    Danke schön für deinen wundervollen Bericht, du hast mich so neugierig gemacht, dass ich gleich die nächste Box bestellen werde. Vielen Dank für die tollen Produktbeschreibungen, Bilder und deine Meinung zur Box.

    Lg. Marion

  1. 29. Oktober 2014

    […] Letzten Monat gab es in der Jubiläumsausgabe der Delinero Box eine kulinarische Reise quer durch Europa. In der Präsentation dieser Box stellen wir Euch das Prinzip der Delinero Box sowie den Delinero Onlineshop ausführlich vor. Den Bericht findet Ihr HIER. […]

  2. 28. November 2014

    […] zwei Monaten hatten wir Euch die Delinero Box HIER ausführlich vorgestellt. Sie kostet EUR 29,90 im Monat, wobei der Warenwert garantiert mindestens […]

  3. 19. Dezember 2014

    […] drei Monaten hatten wir Euch die Delinero Box und den Delinero-Shop HIER ausführlich vorgestellt. Die Box kostet EUR 29,90 im Monat, wobei der Warenwert garantiert […]

  4. 6. März 2015

    […] letzten Jahre stellten wir Euch die DELINERO Box und den DELINERO-Shop HIER ausführlich vor. Die Box kostet EUR 39,90 im Monat, wobei der Warenwert garantiert mindestens EUR […]

  5. 30. März 2015

    […] letzten Jahre stellten wir Euch die DELINERO Box und den DELINERO-Shop HIER ausführlich vor. Die Box kostet EUR 39,90 im Monat, wobei der Warenwert garantiert mindestens EUR […]

  6. 17. Mai 2015

    […] letzten Jahre stellten wir Euch die DELINERO Box und den DELINERO-Shop HIER ausführlich vor. Die Box kostet EUR 39,90 im Monat, wobei der Warenwert garantiert mindestens EUR […]

  7. 30. Mai 2015

    […] letzten Jahr stellten wir Euch die DELINERO Box und den DELINERO-Shop HIER ausführlich vor. Die Box kostet EUR 39,90 im Monat, wobei der Warenwert garantiert mindestens EUR […]

  8. 15. August 2015

    […] letzten Jahr stellten wir Euch die DELINERO Box und den DELINERO-Shop HIER ausführlich vor. Die Box kostet EUR 39,90 im Monat, wobei der Warenwert garantiert mindestens EUR […]

Hinterlasse uns einen Kommentar!