Samtpfotenbox Februar 2015 vorgestellt

Samtpfotenbox Februar (3)

Heute war es endlich wieder soweit: Athos & Portos wurden von uns mit der Samtpfotenbox Februar überrascht. Alle zwei Monate dürfen sich unsere beiden Rabauken über diese Überraschungsbox freuen. Sie waren wieder total aufgeregt, als der Paketbote sie lieferte und freuten sich sichtlich.

Doch leider mischt sich in die Freude gleichzeitig bei uns auch ein wenig Trauer, denn die Samtpfotenbox Februar war die letzte Box, mit der wir Athos & Portos überraschen konnten. Schweren Herzens haben sich Sandra und ihr Freund entschieden, den Service einzustellen.

Die Samtpfotenbox erschien monatlich und kostete EUR 27,90 (inkl. Versand). Eine ausführliche Vorstellung des Onlineshops findet Ihr im Übrigen HIER auf unserem Blog. Sie enthielt immer hochwertige Produkte für unsere Fellnasen… zum Genießen, Snacken. Entdecken, Lernen und Spielen.

Leider stellen wir Euch mit der Samtpfotenbox Februar nun ein letztes mal den Inhalt dieser Überraschungsbox vor.

 

Inhalt Samtpfotenbox Februar:

MAC’s Nassfutter:

Beim MAC’s Nassfutter handelt es sich um ein hochwertiges Vollnahrungsmittel. Die Feinschmeckermenüs werden besonders schonend zubereitet. Das verwendete Fleisch stammt komplett aus Deutschland.

Samtpfotenbox Februar (9)MAC’s Feinschmeckermenü gibt es aktuell in den folgenden Geschmacksrichtungen:

  • Huhn, Makrele & Ei
  • Rind, Kaninchen & Ei
  • Ente, Kaninchen & Ei
  • Lamm, Geflügel & Ei
  • Pute, Forelle & Käse
  • Geflügel, Lachs & Ei
  • Kalb, Geflügel & Ei
  • Kittenmenü – Pute, Ente & Karotte

In unserer Samtpfotenbox Februar befanden sich die ersten vier Varianten. MAC’s steht seit 20 Jahren für hochwertige Tiernahrung. Dabei sind die Produkte frei von Lock-, Konservierungs-, Farb- und Aromastoffen. Ferner sind sie frei von Zuckerzusätzen, Soja, Getreide, Bindemittel, Salzusätzen sowie Tier- und Knochenmehl.

Zudem enthalten sie jeweils einen Fleischanteil von mindestens 90%. Leider wissen wir jetzt schon, dass unsere beiden Rabauken nicht ein so großer Fan von diesem Futter sein werden.

Zutaten / InhaltsstoffeAnzeigen

UVP: EUR 0,99 (100 g Dose)

 

MAC’s Shakery:

Die Snacks von MAC’s befinden sich in einer praktischen, wiederverschließbaren Dose, durch die sie auch ihren Namen erhielten. Die Dose kann man sehr gut schütteln… und jeder der Katzen hat, weiß, was dann passiert :-).

Samtpfotenbox Februar (8)Natürlich hat es auch bei unseren Samtpfoten funktioniert. Portos lief die ganz Zeit schreiend neben mir her, als ich die Dose schüttelte.

Aktuell sind die folgenden Sorten erhältlich:

  • Anti-Hairball (mit Malz)
  • Cheese
  • Dentas
  • Salmon

In unserer Samtpfotenbox Februar befand sich die erste Variante.

Die Snacks wurden quasi eingeatmet… kein Wunder, wenn sie mit Malz sind :-). Da werden wir auf jeden Fall einmal im Zoofachhandel schauen, ob wir die Produkte dort finden.

UVP: EUR 2,15 (75 g)

 

KONG Kickeroo Teaser:

Samtpfotenbox Februar (10)Das absolute Highlight-Produkt in der Samtpfotenbox Februar: ein „Wrestling-Spielzeug“ mit Katzenminze.

Athos & Portos drehen vollkommen durch, wenn sie das Spielzeug zu fassen bekommen. Und streiten sich, wer es denn nun „ansabbern“ darf 🙂

Schön pelzig und die Katzenminze tüt ihr übriges. Genau das Richtige für unsere beiden verspielten Rabauken.

Die Marke KONG Kickeroo kannten wir vorher noch gar nicht und werden jetzt einmal schauen, was der Hersteller noch so an Produkten im Sortiment hat.

UVP: EUR 6,49

 

KARLIE Twinies:

Die KARLIE Twinies in schwarz-weiß sind ein weiteres Produkt in der Samtpfotenbox Februar zum Spielen, insbesondere aber zum Fangen. Auch danach sind Athos & Portos total verrückt.

Es gibt sie in sechs verschiedenen Designs. Unsere Rabauken durften sich über ein Vögelchen freuen :-).

Die Twinies sehen total niedlich aus und verfügen über Glöckchen, Gummiband und Catnip. Ein Hit für jeden Jäger :-).

UVP: EUR 3,09

 

Samtpfotenbox Februar (13)KARLIE Kitty Brain Boccia:

Natürlich war auch wieder ein Produkt in der Samtpfotenbox Februar, das nicht nur den Spieltrieb unserer Rabauken fördert, sondern auch die Intelligenz.

Die mitgelieferten Holzbälle des Boccia befanden sich in einem kleinen Stoffsäckchen… Betonung auf befanden, denn jetzt rollen sie gerade durch die ganze Wohnung und vor allem Portos hat einen Megaspaß :-).

Man kann die BHälle auch bspw. gegen Kastanien oder auch Snacks ersetzen… Aber jetzt gehen wir gleich erst einmal auf die Suche nach den Holzkugeln des Spiels… wir wetten, wir werden nicht alle finden :-).

UVP: EUR 19,90

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT Samtpfotenbox Februar:

Auch die Zusammenstellung der Samtpfotenbox Februar ist wieder außerordentlich gut gelungen. Dafür einmal mehr ein riesiges Kompliment an Sandra und ihren Freund.

Samtpfotenbox Februar (6)Ihr habt erneut bewiesen, dass ihr ein echt gutes Gespür dafür habt, worüber sich kleine und große Fellnasen freuen. Wirklich großartig. Vor allem das enthaltene Spielzeug ist bei Athos & Portos wieder ein großer Hit, nicht zu vergessen die tollen Snacks… glaubt uns, unsere beiden Rabauken wurden dabei zu Snack-Saugern :-).

Der Gesamtwert des Inhalts der Samtpfotenbox Februar beträgt im Übrigen: EUR 35,59.

Und nun seien uns noch ein paar abschließende Worte an Sandra und ihren Freund erlaubt:

Wir sind unglaublich traurig, dass Ihr mit der Samtpfotenbox Februar Eure tolle Box einstellt. Auch wenn dies natürlich aus nachvollziehbaren Gründen passierte.

Wir freuen uns aber sehr, dass wir die erste Box und nun auch die letzte Box bestellten, dass wir bzw. Athos & Portos quasi Kunden der ersten Stunde waren und somit die Entwicklung der Box von Beginn an begleiten konnten.

Wir möchten Euch, natürlich insbesondere auch von unseren beiden Samtpfoten/Rabauken, danken… danken wir Eure unermüdliche Kreativität, Euer Herzblut, mit dem Ihr bei der Sache wart, die Liebe, mit der Ihr Monat für Monat einen tollen Inhalt zusammengestellt habt und Eure Ausdauer, auch wenn es bestimmt nicht immer einfach war.

Samtpfotenbox Februar 2015Vielen Dank für die vielen glücklichen, spannenden und aufregenden Momente, die Freude, die Spezialitäten und unbekannten Marken/Hersteller, die Ihr nicht nur Athos & Portos mit Eurer Box beschert habt, sondern auch allen anderen Katzen/Katern, die in den Genuss Eurer Box kamen und natürlich auch den Dosenöffnern. Des es war jedes Mal wieder unglaublich schön, zu sehen, wie viel Freude Athos & Portos an der Samtpfotenbox hatten. Da ging uns Dosenöffnern das Herzchen auf.

Man hat jeden Monat aufs Neue gemerkt, dass hier Macher am Werk sind, die selbst Dosenöffner sind. Auch vielen Dank, dass Ihr immer ein offenes Ohr hattet und Verbesserungsvorschläge, Ideen, aber auch Kritik angenommen und so es denn ging, umgesetzt habt.

Es muss einfach noch einmal gesagt werden: Ihr habt in den letzten 14 Monaten einen tollen Job gemacht. Wir werden die Samtpfotenbox vermissen und wünschen Euch nur das Allerbeste. Vielleicht dürfen wir ja Athos & Portos irgendwann – wenn vielleicht auch in ferner Zukunft – wieder mit einer Samtpfotenbox überraschen… hoffen wird man ja dürfen bzw. die Hoffnung stirbt zuletzt.

Und um es nicht zu vergessen: die Samtpfotenbox Februar erhält von uns bzw. von Athos & Portos die Höchstwertung und ein fettes MIAU:

Rate_5 (Mobile)

 

Das könnte Dich auch interessieren...

6 Antworten

  1. Schade, dass es diese Box nicht mehr geben wird, denn der Inhalt war wirklich sehr hochwertig. LG Romy

  2. golddl sagt:

    Meine Raubkatzen würden gern testen!

  3. TanjasBunteWelt sagt:

    Oje das ist schade, dass sie aufhören 🙁
    Hoffe nichts schlimmes.
    LG Tanja

  4. sabrina kocak sagt:

    na da würden sich mein Stubentiger freuen

Hinterlasse uns einen Kommentar!