TouchME® premium black – Der weltweit erste und einzige Berührungsduft im Test

TouchME® premium black - Der weltweit erste und einzige Berührungsduft im Test

[Anzeige]

Wir lieben Produktinnovationen und wir lieben es, wenn es gut duftet. Es darf aber nicht zu aufdringlich sein und wie ein Raumparfum dauerhaft in der Luft liegen. Daher waren wir sehr gespannt, als wir das Angebot bekamen, den innovativen und weltersten TouchME® Berührungsduft zu testen. Für den Test wurde uns ein Paket mit den drei unterschiedlichen Duftrichtungen der TouchME® premium black Linie kosten- & bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus dürfen wir unter Euch 3 x 1 Set mit den drei TouchME® premium black Varianten verlosen. Ihr möchtet diese Weltneuheit auch unbedingt testen? Dann nehmt bis zum 31.07.2022 an unserem Gewinnspiel unterhalb dieses Beitrags teil.

Allgemeine Infos zu den TouchME® Berührungsdüften:

TouchME® premium black - Der weltweit erste und einzige Berührungsduft im Test

TouchME® ist eine Marke der TIDANIS GmbH aus Neuwied. Es handelt sich hierbei um eine echte Produktinnovation. Denn TouchME® sind die weltweist ersten und einzigen Berührungsdüfte, Geruchsentferner, deren Düfte erst durch Kontakt / Berührung aktiviert werden. Möglich macht dies eine komplexe Nanotechnologie, die von den Brüdern Danijel & Dali Milikic und ihrem TIDANIS-Team entwickelt wurde bzw. für TouchME® genutzt wird.

Wichtig war den Milikic-Brüdern bei der Entwicklung vor allem, dass die TouchME®-Produkte ungefährlich für Mensch und Tier sind, dass es sich um eine echte Innovation handelt und dass sie ein breites Anwendungsfeld haben, also sowohl privat als auch professionell genutzt werden können.

Das Ergebnis ist TouchME®, von dem es aktuell die folgenden Linien gibt:

  • TouchME® premium black für den privaten Gebrauch
  • TouchME® pet mit angepasstem pH-Wert und integrierter Fellpflege
  • TouchME® professional für den gewerblichen Gebrauch

Wir durften die komplette TouchME® premium black -Linie mit ihren drei Duftrichtungen testen. Aktuell arbeiten Danijel & Dali mit Ihrem Termin an weiteren Linien, die zum Teil bereits im Juli 2022 auf den Markt kommen sollen:

  • pet CBD (extra für Tiere mit inkludierter Hautpflege und angepassten pH-Wert)
  • ViroEX (mit alkoholfreiem Desinfektionsmittel)
  • essentials (reine etherische Öle in zwei Varianten, minze und lavendel)

Alle TouchME®-Produktlinien, also sowohl die bereits erhältlichen als auch die neuen Varianten, sind absolut rückstandslos, dermatologisch getestet sowie hypoallergen und daher komplett unbedenklich für Mensch und Tier.

Weitere Infos zum Unternehmen, der innovativen Nanotechnologie und den TouchME® Berührungsdüften findet Ihr direkt auf der TouchME® Website.

Die von uns getestete Linie premium black besteht aus den folgenden Duftvarianten:

  • TouchME® premium black blue
  • TouchME® premium black gold
  • TouchME® premium black red

Jede Sicherheitssprühflasche enthält 200 ml und kostet EUR 9,99.

Weitere Infos zu TouchME® premium black findet Ihr direkt auch der TouchME® Website. Dort könnt Ihr sie auch direkt bestellen und bekommt aktuell 10 % Rabatt, wenn Ihr drei Flaschen bestellt.

Im folgenden Video wird die Funktionsweise der TouchME® Berührungsdüfte gezeigt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Die Anwendung von TouchME® premium black:

TouchME® premium black - Der weltweit erste und einzige Berührungsduft im Test

Die Anwendung der TouchME® Berührungsdüfte ist extrem einfach. Sie sind in einer Sicherheitssprühflasche abgefüllt, mit deren Hilfe sie gut auf textile Oberflächen aufgebracht werden können, vor allem auch gut dosiert. Dazu schüttelt man die Flasche erst einmal, sprüht den Berührungsduft auf die Wunschoberfläche auf und wartet anschließend zehn Minute, bevor man den Kontakt mit der Fläche und somit dem TouchME® Berührungsduft herstellt.

Beim Aufsprühen nimmt man den Duft kaum wahr. Wenn man sich dann aber nach der Einwirkzeit zum Beispiel auf das Sofa setzt, das man vorher eingesprüht hat, werden kleine Nanokügelchen aufgebrochen, sie platzen sozusagen. dadurch werden die Düfte des Geruchsneutralisierers freigesetzt. Das Sofa duftet auf einmal ganz wunderbar und frisch, ohne das dauerhaft nach der Anwendung bereits die Düfte in der Raumluft hängen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

FAZIT TouchME® Berührungsdüfte:

TouchME® premium black - Der weltweit erste und einzige Berührungsduft im Test

Wir finden es echt klasse, wenn man Geruchsneutralisierer mit guten Düften nutzen kann, um unangenehme Gerüche aus textilen Oberflächen entfernen zu können. Es gibt da ja seit Jahrzehnten eine große Marke eines großen Konsumgüterherstellers, die wir aber gar nicht mögen und nie kaufen.

Nun haben wir mit der TouchME® premium black Produktlinie aber eine tolle Alternative gefunden. Im ersten Moment erscheint der Preis natürlich pro Flasche relativ hoch. Doch dies wird durch extrem gute Dosierung und die geringe Menge, die benötigt wird, sehr stark relativiert. Mit den 200 ml kommt man gefühlt eine Ewigkeit aus.

Es ist auch tatsächlich so, dass – im Gegensatz zu o.g. Marke – nicht der ganze Raum sofort nach den Duftstoffen des Geruchsneutralisiers riecht. Bei Anwendung nimmt man den Duft tatsächlich kaum war, obwohl man ihn ja per Sprühen, also auch Nebelbildung, auf die textilen Oberflächen aufträgt. Die »Duftexplosion« kommt aber erst zustande, wann man sich wirklich auf die behandelte Oberfläche setzt oder darüber läuft oder mit der Hand drüber streicht etc. Die schlechten Gerüche werden vor dieser »Explosion« bereits gebunden, so dass man sie kaum noch wahrnimmt, wenn man nach der Einwirkzeit daran riecht. Und mit der Berührung wird dann zusätzlich der TouchME® Duft verströmt.

Wir sind ganz ehrlich. nicht alle drei Düfte sind unser Faall, aber das ist natürlich Geschmecks…, ähm, Geruchssache. Meine Mutter und Freundinnen von uns haben auch TouchME® Proben bekommen und lieben alle drei Düfte. Wir mögen lieber die holzigen und leichten Düfte mit fruchtiger Note und nicht so den doch eher schweren floralen Duft.

Die TouchME® premium black Berührungsdüfte haben wir auf den unterschiedlichsten textilen Oberflächen benutzt, auf der Couch, auf den Sitzkissen unserer Küchenstühle, auf den Auto sitzen etc. Im Auto sind die TouchME® Düfte im Übrigen absolut großartig. Ähnlich sah es bei unseren Gartenstuhlauflagen aus, die nach dem Winter doch etwas müffelig waren.

TouchME Berührungsduft

Die geruchsneutralisierende Wirkung zeigte sich extrem  bei unserer Gästematratze, die wir im Keller aufbewahrt hatten. Als wir sie in unsere Wohnung holten, weil wir Besuch erwarteten, verströmte sie einen extrem unangenehmen Kellermuff, den sie wohl in den letzten Monaten angenommen hatte. Wir sprühten sie dann ganz schnell mit dem TouchME® premium black blue ein. Also unser Gast dann abends auf dem Gästebett schlief war er am nächsten morgen ganz begeistert von dem angenehmen Duft seines Betts.

Besonders gut finden wir aber vor allem, dass die TouchME® premium black Berührungsdüfte absolut unbedenklich für Mensch und Tier sind. Wir wurden uns zusätzlich noch weitere Duftkompositionen wünschen, die vielleicht noch ein wenig leichter und frischer sind, zum Beispiel etwas mit mehr Zitrusnote oder wie eine Meeresbrise etc.

Insgesamt können die TouchME® Berührungsdüfte aber auf ganzer Linie überzeugen, da sie Gerüche nicht nur neutralisieren, sondern erst bei »Benutzung« der textilen Oberflächen angenehme Düfte verströmen. Außerdem sind sie einfach in der Anwendung und extrem effizient und effektiv.

TouchME® premium black - Der weltweit erste und einzige Berührungsduft im Test

 

Das große TouchME® Gewinnspiel:

TouchME® premium black - Der weltweit erste und einzige Berührungsduft im Test

Passend zu unserem Beitrag verlosen wir 3 x 1 TouchME®-Set, bestehend aus den folgenden Berührungsdüften:

  • TouchME® premium black blue
  • TouchME® premium black gold
  • TouchME® premium black red

Bitte verratet uns in einem Kommentar, was Euch an den innovativen TouchME® Berührungsdüften besonders gut gefällt und wo sie zum Einsatz kommen werden.

* Alle Rechte an Marke, Produktnamen & -abbildungen sowie Screenshots liegen bei der TIDANIS GmbH.

Das könnte dich auch interessieren …

57 Antworten

  1. Stelle ich mir gut vor für das Sofa.

  2. Susanne klinkenberg sagt:

    Wir haben Hunde und Katzen im Haus auch auf der Couch zu finden
    Gerne würde ich es in dem Bereich ausprobieren . Wenn es wirkt wäre ich einer ihrer Kunden

  3. Melanie sagt:

    Mir gefält das Design der Flaschen und ich würde es für mein PET zur fellpflege benutzen für das Sofa, Badteppich, Küche, Schlafzimmer und Schuhe

  4. Nicole Hoiman sagt:

    Ich würde es überall wo meine beiden Hunde liegen ausprobieren. Hunde riechen halt immer ein bisschen vor allem wenn sie nass waren. Bin gespannt ob es hilft

  5. Yannie sagt:

    Ich würde es für die Couch und fürs Auto benutzen

  6. Krissy sagt:

    für meine Hunde und fürs Auto sehr interessant

  7. Tatjana Konrad sagt:

    Für Küche und Wohnzimmer würde ich Gold ausprobieren

  8. Joelle fischer sagt:

    Ich würde am liebsten das Gold ausprobieren für mein Schlafzimmer :)!

  9. Bettina sagt:

    Für die Schuhe von meinem pubertierenden Sohn wünsche ich mir das .Und aufs Sofa weil der Mann immer pupst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.