brandnooz Cool Box Oktober 2016 vorgestellt

img_6522

Gerade traf bei uns die brandnooz Cool Box Oktober 2016 ein. Es handelt sich hierbei um eine Sonderbox, die man auch als Nicht-Abonnent bestellen kann. Dabei geht man kein Abonnement ein, sondern erhält einmal die brandnooz Cool Box.

Sie enthält einen Überraschungsinhalt bestehend aus gekühlten Lebensmitteln und kostet EUR 14,99 (für Abonnenten EUR 11,99). Dabei garantiert brandnooz einen Mindestwarenwert von EUR 18,00. Die Cool Box war in der Vergangenheit immer unsere Lieblingssonderbox aus dem Hause brandnooz. Weitere Infos zu der brandnooz Cool Box, weiteren Sonderboxen sowie zum brandnooz-Monatsabo findet Ihr HIER.

Nun spannen wir Euch aber nicht länger auf die Folter und stellen Euch den Inhalt der brandnooz Cool Box Oktober 2016 ausführlich vor.

 

Inhalt der brandnooz Cool Box Oktober 2016:

brandnooz-cool-box-oktober-2016-3Hilcona Tortellini:

Hilcona ist ein treuer Partner der brandnooz Cool Box, über dessen Produkte wir uns aber jedes Mal freuen. In der Oktoberausgabe befanden sich die folgenden beiden Tortellini-Sorten:

  • 4 Formaggi
  • Ricotta e Spinaci

Sie klingen so unglaublich lecker. Wir mögen sie zum Beispiel auch einfach in ein wenig Olivenöl mit Knoblauch angebraten.

Die Tortellini sind frei von Konservierungsstoffen und Geschmacksverstärkern. Ferner verwendet Hilcona nur noch Eier von Hühnern aus Freilandhaltung.

UVP: EUR 1,99 (250 g) / Launch Oktober 2016

 

YOUCOOK Take Away Box:

Mit den Take Away Boxen von YOUCOOK kann man sich in nur vier Minuten ein komplettes asiatisches Gericht zubereiten. Es gibt u.a. die beiden folgenden Sorten:

  • indisches Chicken Tikka
  • rotes Thai Curry

Wir hätten ja lieber das Thai Curry probiert, doch in unserer brandnooz Cool Box Oktober befand sich die indische Variante. Auf jeden Fall sprechen uns die Boxen schon einmal sehr an. Wir sind schon sehr gespannt.

UVP: EUR 3,99 (420 g) / Launch Februar bzw. Oktober 2016

 

brandnooz-cool-box-oktober-2016-4MILRAM-Produkte:

Auch die MILRAM-Produkte sind ein gern gesehener Bestandteil der Cool Box, vor allem, wenn es sich nicht um Käse handelt :-). In der aktuellen Ausgabe der Cool Box befanden sich die beiden folgenden Produkte:

  • Feine Quark Creme Mandarine
  • Grieß Dessert Erdbeer-Himbeeere

Leider werden wir den Griße nverschenken müssen, da ich keinen Grieß mag und Max hochgradig allergisch auf Erdbeeren ist. Und das Quark Dessert in der Geschmacksrichtung „Mandarine“ hatten wir schon einmal in unserem REWE gekauft. Uns ist das Dessert – ehrlich gesagt – etwas zu flüssig in der Konsistenz.

UVP: EUR 0,59 (175 g Grieß Dessert) / Launch September 2016 // UVP: EUR 0,59 (200g Quark Creme) / Launch Juli 2016

 

brandnooz-cool-box-oktober-2016-5Kerrygold Joghurt aus Weidemilch:

Diese Joghurts wurden als „erste irische Joghurts“ im Frühjahr gelauncht. Es gibt sie unter anderem in den folgenden Geschmacksrichtungen:

  • Himbeere
  • Rhabarber
  • Zitrone

In unserer Box befanden sich die ersten beiden Varianten. Wir persönlich finden, dass die Joghurts nichts Besonderes sind, eher ganz normale Joghurts. Wir finden auch nicht, dass sie sich durch besondere Cremigkeit auszeichnen, eher im Gegenteil: uns sind sie zu flüssig. Wer aber gerne große Fruchtstückchen mag, kommt bei den Kerrygold Joghurts auf seine Kosten.

UVP: EUR 0,79 (150 g) / Launch Mai 2016

 

Emmi Raclette:

Wir sind ja leider keine wirklich großen Käse-Esser, eigentlich nur ganz frischen Gouda aus Venlo :-). Daher verschenken wir meistens den Käse aus den Cool Boxen. Den Emmi Raclette Käse werden wir aber auf jeden Fall behalten, da wir absolut gerne „racletten“. Und da er bis zum 20.12. haltbar ist, werden wir bestimmt einen Termin für einen gemütlichen Raclette-Abend gemeinsam mit Freunden finden, wo es draußen doch immer ungemütlicher wird.

Der Emmi Raclette-Käse ist frei von Farb-, Zusatz- und Konservierungsstoffen.

UVP: EUR 3,29 (200 g) / Launch ???

 

brandnooz-cool-box-oktober-2016-6Weihenstephan Konditorsahne:

Wir backen ja für unser Leben gern. Und mit der Weihenstephan Konditorsahne kann man sehr gut Toten, Kuchen, Windbeutel, Muffins etc. füllen oder dekorieren.

Mann muss beim Schlagen kein Sahnesteif verwenden. Zudem enthält sie 10 % Mascarpone. Das klingt auf jeden Fall sehr lecker und vielversprechend.

UVP: EUR 1,29 (250 g) / Launch Oktober 2016

 

Knack&Back Rosinenschnecken:

Auch die Knack&Back-Produkte findet man immer wieder in den Cool Boxen und jedes Mal fühlen wir uns wieder in unsere Kindheit zurück versetzt, als ständig „Knack&Back“-Werbespots im Fernsehen zu sehen waren. Irgendwie ist und bleibt sie eine Marke der 1980er Jahre :-).

Wir backen zwar eigentlich lieber selbst, aber ich werde Max heute mal mit den Rosinenschnecken überraschen, wenn er von der Arbeit kommt.

UVP: EUR 1,59 (240 g) / Launch September 2016

 

Joghurt-Schnitte:

Wir mussten die Joghurt-Schnitte Anfang des Jahres sofort probieren, als sie bei unserem REWE gelistet wurde. Leider ist sie so gar nicht unser Fall. Da bleiben wir lieber vbei der klassischen Milchschnitte.

Die Joghurt-Schnitte ist frei von künstlichen Zusätzen, Darb- und Konservierungsstoffen.

UVP: EUR 1,29 (5er Pack) / Launch Januar 2016

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT brandnooz Cool Box Oktober 2016:

Auch die neueste Ausgabe der Cool Box zeigt einmal mehr, dass sie einfach die beste Themenpox aus dem Hause brandnooz ist. Sehr positiv ist zu bewerten, dass es diesmal keinen „Käse-Schwerpunkt“ gibt.

brandnooz-cool-box-oktober-2016-2Wir finden die Box sehr abwechslungsreich. Und sie enthielt dieses Mal auch keine Margarine :-). Jedoch fehlen uns auch dieses Mal wieder Produkte aus dem Bereich Wurstwaren. Irgendwie würden für uns neue Wurstsorten etc. einfach dazu gehören.

Der Gesamtwert des Inhalts beträgt EUR 18,19.

Wie eingangs bereits geschrieben, finden wir die Box wieder klasse.

Es hätten für unseren Geschmack noch ein paar Neuheiten mehr in der Box sein können. Doch insgesamt ist es eine sehr gelungene und runde Zusammenstellung. Daher erhält die brandnooz Cool Box Oktober 2016 von uns auch vier von fünf Fellnasen mit der Tendenz zur Höchstwertung:

rate_4-mobile

sponsored-post2-kopie-2

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Kerstin S. sagt:

    bei uns wäre sie gut angekommen, für jeden was dabei

  2. Tanjas Bunte Welt sagt:

    Ich weiß nicht Danny, gerade mit der Cool Box kann ich am wenigsten anfangen. Wahrscheinlich weil mir jedes Zweite nicht schmeckt und ich so wählerisch bin gg
    Liebe Grüße

    • eicke1978 sagt:

      Hi Tanja,

      da sieht man wieder, wie unterschiedliche „Geschmäcker“ sein können :-). In der Tat ist die Cool Box unsere Lieblings-Themenbox von brandnooz :-).

      LG,
      Danny

Hinterlasse uns einen Kommentar!