Sepps Elf im Test

Sepps Elf (2)Über Blogabout.it durften wir einige Produkte aus Sepps Elf testen. Sepps Elf setzt sich aus elf Produkte aus dem Hause Procter & Gamble, die jeweils eine „spezifische“ Aufgabe in Sepps Mannschaft erfüllen. Mit Sepp ist im Übrigen der deutsche Jahrhunderttorwart Sepp Maier gemeint.

Natürlich ist die Mannschaftsaufstellung pünktlich kurz vor dem Start der Fußball-WM finalisiert wurden. Wir durften für Akteure dieser Aufstellung testen und auf Herz & Nieren prüfen.

Unsere Testprodukte aus Sepps Elf:

  • ARIEL ACTILIFT Vollwaschmittel (flüssig)
  • head & shoulders – 2in1 citrus fresh
  • Gillette Fusion Proglide
  • Oral-B blend-a-med PRO-EXPERT Zahnpasta

Zu Sepps Elf gehören darüber hinaus noch Produkte der folgenden Marken aus der Procter & Gamble-Familie:

  • Lenor
  • Febreze
  • Meister Proper
  • Fairy
  • Braun
  • Swiffer

 

Nun stellen wir Euch aber die Produkte aus Sepps Elf vor, die wir in den letzten Wochen testen durften:

ARIEL ACTILIFT Vollwaschmittel (flüssig):

Sepps Elf (3)Ebenfalls über Blogabout.it durften wir bereits das Pulverpendant testen, von dem wir nicht ganz so begeistert waren. Die Flüssigvariante vom ARIEL ACTILIFT gefällt uns da schon besser. Durch die mitgelieferte Dosierhilfe lässt sich das Flüssigwaschmittel gemäß der Angaben auf der Flasche sehr einfach dosieren.

ARIEL ACTILIFT entfaltet seine komplette Reinigungskraft schon bei 30°C, was für uns sehr wichtig ist, da wir „normale“ Kleidung immer bei 30°C waschen. Die Flasche enthält 1260 ml, was bei richtiger Dosierung für bis zu 18 Wäschladungen reichen soll. Da wir sehr hartes Wasser in Krefeld haben, müssen wir immer ein wenig mehr Waschmittel nutzen, weshalb wir wohl nicht ganz 18 Ladungen mit dem Inhalt einer Flasche waschen können.

Das Waschergebnis ist hervorragend, die Wäsche strahlend weiß. Nur stört uns auch bei dem Flüssigwaschmittel der intensive „Eigenduft“ des Waschmittels, der jeden Weichspülerduft „übertüncht“. Das finden wir schade, da wir gerne Weichspüler verwenden (im Übrigen immer Lenor, einer anderen Marke aus Sepps Elf).

Das Flüssigwaschmittel ARIEL ACTILIFT erhält von uns auf Grund der Ergiebigkeit und der einfachen Dosierung – im Gegensatz zum Pulver – vier von fünf Fellnasen:

Rate_4 (Mobile)

 

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

head & shoulders – 2in1 citrus fresh:

Sepps Elf (7)head & shoulders – Produkte verwenden wir eigentlich regelmäßig. Auch die 2in1-Variante „citrus fresh“ nutzten wir bereits vor dem Test. Das Produkt vereint ein Anti-Schuppen-Shampoo mit einer Pflegespülung und duftet sehr frisch und angenehm nach Zitrone.

Es bekämpft tatsächlich Schuppen sehr effektiv (durch die HydraZink-Formel) und pflegt gleichzeitig die Haare. Sie fühlen sich nach dem Waschen wunderbar geschmeidig an.

Durch die pH-ausgewogene Formel ist das Shampoo für die tägliche Haarwäsche geeignet und schonend zur Kopfhaut. Mit diesem Produkt haben wir auch keine Probleme. Nach der Anwendung anderer Shampoos verspüren wir jedoch häufig Juckreiz auf der Kopfhaut bis hin zu kleinen Pickelchen. Zudem ist es sehr ergiebig, da bereits eine haselnussgroße Menge für einen „Waschgang“ ausreicht.

Daher erhält auch das head & shoulders – 2in1 citrus fresh von uns vier von fünf Fellnasen:

Rate_4 (Mobile)

 

Gillette Fusion ProGlide:

Sepps Elf (8)Der Gillette Fusion ProGlide Nassrasierer ist wohl DAS Produkt der Sondereditionen zu sportlichen Großereignissen. Bereits zu den olympischen Winterspielen in Sotchi launchte Procter & Gamble eine Sonderedition. Da musste natürlich auch zur Fußball-WM eine „Special Edition“ in die Supermarktregale.

Die Sondereditionen unterscheiden sich von dem regulären Fusion ProGlide lediglich durch das Verpackungsdesign und den Handgriff. Zu dem nun anstehenden Sportevent ist natürlich ein Fußball in die Designs integriert.

Leider können wir uns mit der Rasurleistung des Fusion ProGlides einfach nicht anfreunden. Auf Grund einer hypersensiblen Haut führt die Nutzung dieses Rasieres zu Rasurbrand, Hautirritationen bis hin zu blutenden Stellen. Daher haben wir die Special Edition zur Fußball-WM auch an meinen Bruder weitergegeben. Leider kommt auch er mit dem Rasierer nicht wirklich klar und bewertet das Rasurergebnis eher unterdurchschnittlich.

Auch er machte die Erfahrung, dass der Rasierer die Barthaare eher ausreißt denn schonend rasiert. Den ausführlichen Testbericht zu der Gold-Edition (zu den olympischen Spielen) findet Ihr hier.

Daher erhält der Gillette Fusion ProGlide auch nur zwei von fünf Fellnasen:

Rate_2 (Mobile)

 

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

Oral-B blend-a-med PRO-EXPERT:

Die Oral-B blend-a-med PRO-EXPERT Zahnpasta wurde im letzten Jahr mit großem Aufwand gelauncht, u.a. suchte das P&G-Kundenportal „For me:“ zur Markteinführung mehrere Tausend Tester. Auch im Rahmen verschiedener weiterer Kampagnen (z.B. über Drogeriemärkte, Produkttestportale etc.) wurden immer wieder Tester gesucht. Bisher hatten wir nie das Glück diese neue Zahnpasta zu testen, haben aber schon einige negative Berichte gelesen oder auch Negatives von Freunden gehört, die die Zahnpasta schon einmal gekauft hatten.

Sepps ElfEs ist das erste Produkt, das die beiden Mundhygiene-Marken aus dem Hause Procter & Gamble (Oral-B und blend-a-med) als Gemeinschaftsprodukt auf den Markt brachten. Die Zahnpasta bietet eine Tiefenreinigung, Schutz vor Karies, Zahnfleischproblemen, Plaque, Empfindlichkeit, Zahnschmelzerosion, Zahnstein, Verfärbungen und schlechten Atem.

Sie hat die Geschmacksrichtung „Minze“ und enthält lösliche „Mikroaktiv-Kügelchen“. Von den Lesern der Zeitschrift LEBENSMITTEL PRAXIS wurde sie in der Kategorie „Mundhygiene“ zum „Produkt des Jahres 2014“ gewählt.

Die erste Anwendung ist ungewohnt bis sogar gewöhnungsbedürftig. Man sieht die kleinen Kügelchen, wenn man die Zahnpasta auf die Zahnbürste gibt. Wenn man dann mit dem Zähneputzen beginnt, fühlt es sich irgendwie so an, als würde man Schmirgelpapier statt Zahnpasta benutzen. Die Mikroaktiv-Kügelchen sind in der Tat löslich, denn im Laufe des Putzvorgangs spürt man dieses „schmirgelnde“ Gefühl nicht mehr.

Geschmacklich geht die Zahnpasta eher in Richtung „Spearmint“ und das Reinigungsergebnis ist sehr gut. Die Zähne fühlen sich sehr glatt, fast poliert an (wenn man mit der Zunge an ihnen entlang fährt), im Mundraum wie auch im Atem macht sich ein anhaltendes Frischegefühl bemerkbar. Also wir sind sehr angetan von der Oral-B blend-a-med PRO-EXPERT, weshalb sie auch vier von fünf Fellnasen erhält:

Rate_4 (Mobile)

 

FAZIT Sepps Elf:

Hier können wir uns kurz fassen, da wir ja jedes Produkt aus Sepps Elf einzeln bewertet haben. Sepps Elf beinhaltet halt keine neuen, revolutionären Produkte, sondern vereint passend zum Fußballthema elf etablierte Produkte aus dem Hause P&G, deren Qualität sich partiell bereits über Jahrzehnte bewährt hat.

Wir finden die Produktaufstellung ganz gelungen und die Idee, Sepp Maier als Teamchef zu wählen ganz witzig :-).

Mal schauen, was sich P&G dann zum nächsten sportlichen Großereignis einfallen lässt :-).



Das könnte dich auch interessieren...

1 Reaktion

  1. Nadine sagt:

    Das Flüssigwaschmittel von Ariel finde ich echt gut. Es hinterlässt eine tolle Frische und ein strahlende Farbe :).

    Lg Nadine

Hinterlasse uns einen Kommentar!