brandnooz Sommer Box 2018 vorgestellt

Veröffentlicht · Aktualisiert

brandnooz sommer box 2018 vorgestellt - brandnooz Sommer Box 2018 vorgestellt 1 - brandnooz Sommer Box 2018 vorgestellt

[ANZEIGE]

Vor ein paar Tagen trudelte die brandnozz Sommer Box 2018 bei uns ein. Hierbei handelt es sich um eine einmalige Themenbox, die man nicht im Abo bezieht. Wir waren schon sehr gespannt, mit welchen sommerlichen Produkten, Snacks & Drinks uns die Box überraschen würde.

Weitere Infos zu den brandnooz Themen- & Abo-Boxen findet Ihr HIER.

Inhalt der brandnooz Sommer Box:

brandnooz sommer box 2018 vorgestellt - brandnooz Sommer Box 2018 vorgestellt 3 - brandnooz Sommer Box 2018 vorgestellt

gifflar Apfel mit Zimt:

Wir lieben die kleinen gifflar Zimtschnecken aus dem Hause Pagen aus Schweden. Und die Variante mit Apfel hat zusätzlich eine fruchtige Komponente. Aber irgendwie passt dieses Produkt für uns besser in den Herbst oder Winter und nicht in eine Sommer Box. Aber das ist Ansichtssache.

UVP: EUR 1,99 (260 g) / Launch Mai 2018

Look-O-Look Candy Hot Dog:

Also zum einen langweilen uns die Look-O-Look-Produkte inzwischen als Bestandteil der brandnooz Boxen und zum anderen sieht der Hot Dog diesmal nicht wirklich gelungen und appetitlich aus.

UVP: EUR 2,49 (100 g) / Launch Februar 2018

brandnooz sommer box 2018 vorgestellt - brandnooz Sommer Box 2018 vorgestellt 4 - brandnooz Sommer Box 2018 vorgestellt

Farmer’s Snack Kokos-Chips:

Okay, diesen Snack kann man für den Sommer durchgehen lassen. Die Kokos-Chips werden handgeschnitten und in Kokosmilch gebadet.

UVP: EUR 1,99 (100 g) / Launch April 2017

Allos Hof-Müsli Urkorn:

Auch die Allos Müslis langweilen uns ungemein, da sie gefühlt inzwischen Bestandteil jeder zweiten Box sind. Und was hat dieses Müsli mit Sommer zu tun?. Es enthält geröstete Haferflocken, Saaten, Cranberrys und Cashewkerne. Die Vollkorn-Flocken wurden mit Honig verfeinert.

UVP: EUR 3,79 (375 g) / Launch September 2017

brandnooz sommer box 2018 vorgestellt - brandnooz Sommer Box 2018 vorgestellt 5 - brandnooz Sommer Box 2018 vorgestellt

Elfhundertzwölf Grauburgunder Trocken:

Der Name dieses feingliedrigen Grauburgunders leitet sich von einer eleganten Burgunderlinie ab, die jahrhundertealte Tradition mit modernem und regionalem Weinbau verbindet. Wir sind ja Fans von Grauburgunder. Daher freuen wir uns schon auf ein Gläschen an einem lauen Sommerabend auf unserer Terrasse.

UVP: EUR 4,99 (0,75 Liter) / Launch Mai 2018

Warsteiner Biermix-Getränke:

Die brandnooz Sommer Box enthielt neben dem Wein auch noch zwei Biermixgetränke aus dem Hause Warsteiner, zum einen Warsteiner Lemon (mit 40 % Erfrischungsgetränk mit Limetten-Zitronen-Geschmack) und zum anderen Warsteiner Moscow Mule (mit 20 % Erfrischungsgetränk mit Ingwer-Limetten-Wodka-Geschmack).

UVP: EUR 0,79 (330 ml) / Launch April 2018

brandnooz sommer box 2018 vorgestellt - brandnooz Sommer Box 2018 vorgestellt 6 - brandnooz Sommer Box 2018 vorgestellt

Red Bull Summer Edition Kokos-Blaubeere:

Mal abgesehen davon, dass wir keine Energydrinks mögen und schon einmal gar nicht Red Bull, klingt diese Sorte einfach nicht lecker. Aber das ist natürlich Geschmackssache.

UVP: EUR 1,39 (250 ml) / Launch April 2018

Valensina Sommer-Frühstück:

Der neue Sommersaft aus dem Hause Valensina kombiniert Äpfel mit Trauben, Limetten, Himbeeren und Zitronenmelisse. Leider ist er so gar nicht nach unserem Geschmack.

UVP: EUR 1,79 (1 Liter) / Launch April 2018

FAZIT brandnooz Sommer Box 2018:

brandnooz sommer box 2018 vorgestellt - brandnooz Sommer Box 2018 vorgestellt 2 - brandnooz Sommer Box 2018 vorgestellt

Also wir sind absolut enttäuscht vom Inhalt der brandnooz Sommer Box 2018. Wir würden sogar soweit gehen und sagen, dass sie für unseren Geschmack das Thema verfehlt hat. Die Zusammenstellung ist langweilig und in sich nicht stimmig mit dem Thema. Ferner enthält sie kaum Neuheiten, die in den letzten ein bis zwei Monaten gelauncht wurden.

Unsere Produkt-Highlights in der Box sind der Grauburgunder und die Apfel-Zimt-Schnecken. Letztere passen auch nicht wirklich in die Jahreszeit. Wir hätten uns mehr wirklich sommerliche Produkte gewünscht, wie zum Beispiel Grill- und Salatsaucen, Eistee, -kaffee oder -kakao, sommerlich-frische Waffelsnacks o.ä.

Der Gesamtwert unseres Inhalts beträgt EUR 20,01.

brandnooz hat definitiv schon sehr viel bessere Themenboxen verschickt, bei denen der Inhalt auch sehr viel besser zum Motto passte. Aus diesem Grund erhält die brandnooz Sommer Box 2018 von uns zwei von fünf Fellnasen.

Habt Ihr die Box auch bekommen? Wie findet Ihr den Inhalt?

brandnooz sommer box 2018 vorgestellt - Rate 2 Mobile - brandnooz Sommer Box 2018 vorgestellt

brandnooz sommer box 2018 vorgestellt - Sponsored Post2 Kopie 2 - brandnooz Sommer Box 2018 vorgestellt


brandnooz sommer box 2018 vorgestellt - danny02 - brandnooz Sommer Box 2018 vorgestellt

Danny, Bj. 1978

Ich bin passionierter Hobbykoch und teste Produkte „cross-over“ aus allen Bereichen, bin da sozusagen der „Allrounder“. Angeblich schmeckt sogar, was ich koche, daher veröffentliche ich regelmäßig Rezepte auf unserem Blog. Abgesehen vom Bloggen & Kochen mag ich Kino, Bücher, Reisen, insbesondere nach Spanien, Städtetrips, Backen, Fitness und Netflix. Ferner bin ich ein echter Familienmensch und liebe unsere Kater.

Das könnte Dich auch interessieren...

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

1 Antwort

  1. ich würde die box ja gern mal testen um mir viellicht auch mal eine bezahlbare zuschicken zu lassen,aber ich möchte es wirklich vorher testen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.