Rezept: Brazilian Choco-Fudge Balls

 

Rezept: Brazilian Choco-Fudge Balls

Brazilian Choco-Fudge Balls

Die »Brazilian Choco-Fudge Balls« sind ein Muss für jeden Schoko-Junkie.
Vorbereitungszeit3 Stdn. 20 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Gericht: Brazilian Choco-Fudge Balls
Land & Region: Brasilianisch
Keyword: Brazilian Choco-Fudge Balls, Brigadeiros
Anzahl: 30 Kugeln

Zutaten

  • 400 ml Milchmädchen
  • 2 EL Butter
  • 4 EL Kakao
  • 1 Prise Salz
  • Butter zum Einschmieren eines Tellers
  • Schoko-Streusel
  • gehackte Pistazien

Anleitung

  • Die Milchmädchen in einen Topf geben und langsam bei mittlerer Hitze erwärmen. Nun die Butter, das Salz und das Kakaopulver hinzufügen und unterrühren. Die Hitze auf niedrige Stufe herunterdrehen und 10 Minuten kontinuierlich weiter rühren. Dies ist wichtig, damit die Masse nicht am Topfboden anbrennt.
  • Nun mit einem Silikon-Teigschaber die Masse vom Topfboden wegstreichen. Wenn sie einige Sekunden braucht, um »zurückzufließen« hat sie die richtige Konsistenz.
  • Einen Teller oder eine Servierplatte mit Butter einschmieren und die Masse darauf verstreichen, abkühlen lassen und anschließend mindestens drei Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Die Streusel und Pistazien jeweils in kleine Schüsseln geben. Nun mit einem kleinen Löffel oder einem Eisportionierer ca. 2 cm große Stücke vom Schokoladen-Fudge abstreifen, zu Kugeln rollen, diese in den Streuseln oder Pistazien wälzen und in die Pralinenförmchen geben. Man kann natürlich auch noch andere Toppings verwenden, wie zum Beispiel Kokosraspeln.
  • Anschließend noch einmal ca. 30 - 60 Minuten in den Kühlschrank stellen. Die »Brazilian Choco-Fudge Balls« sind so unfassbar lecker und haben einen extrem hohen Suchtfaktor.

Notizen

Wir entdeckten das Rezept bei Barry Lewis, einem unserer liebsten Food-YouTuber.

Das könnte Dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Oh mein Gott…… sehen die leeeecker aus🤤
    Habe mir das Rezept gerade schon kopiert📲um gleich morgen früh die Zutaten einkaufen🛒zu können🛍️
    🙈Aaaber…… ich weiß schon jetzt🤪lange werden die kleinen Köstlichkeiten bei mir nicht überleben🙆🏻‍♀️
    Ich bedanke mich für das tolle anregende Rezept❣️
    Lieben Gruß von
    Sandra aus Seelze😘

  2. Avatar Enikö sagt:

    Ich bin testerin und Mutter gerne ich testen noe produkte,Hab ich viele freunde und viele folowers in Instagram sehr gerne mach ich foto vom produkt und gerne mach ich verbung auch für folowers,für nachbarinen,für Freundinnen😁😁
    Ich möchte sehr ausprobieren
    Ich mag sehr seh sehr Schokolade
    🥰🥰🥰💘💘💘💘💘💘🙏🙏🙏🙏

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.