Rezept: Anisplätzchen

Wir lieben Anisplätzchen in der Adventszeit. Daher präsentieren wir Euch heute auch das passende und unglaublich einfache Rezept.

Zutaten:

  • 2 Eier Größe L
  • 150 g Puderzucker
  • 1 TL gemahlenen Anis
  • 150 g Mehl

Zubereitung:

Erst die Eier und den Puderzucker zu einer Creme schlagen. Anschließend Anis und das Mehl hinzugeben und alles mindestens 30 Minuten mit dem Handrührgerät verrühren.

Mit einer Teigspritze oder Löffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (150° C) backen.


Danny, Bj. 1978

Ich bin passionierter Hobbykoch und teste Produkte „cross-over“ aus allen Bereichen, bin da sozusagen der „Allrounder“. Angeblich schmeckt sogar, was ich koche, daher veröffentliche ich regelmäßig Rezepte auf unserem Blog. Abgesehen vom Bloggen & Kochen mag ich Kino, Bücher, Reisen, insbesondere nach Spanien, Städtetrips, Backen, Fitness und Netflix. Ferner bin ich ein echter Familienmensch und liebe unsere Kater.

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Hinterlasse uns einen Kommentar!