Rezept: Cheesecake-Brownie

Brownies sind wohl eine der leckersten süßen Schweinereien. Besonders gerne backen wir Cheesecake-Brownies.

Zutaten:

  • 125 g Zartbitter-Schokolade
  • 120 g Butter
  • 140 g brauner Zucker
  • 60 g Mehl
  • 2 Eier
  • 250 g Frischkäse
  • 1 TL Vanillezucker
  • 3 Tropfen Vanilleextrakt
  • 50 g Zucker
  • 1 Ei

Zubereitung:

Die Schokolade und Butter in einem Topf schmelzen. Wir nehmen dazu am liebsten einen Simmertopf, da in ihm nichts anbrennen kann. Anschließend den braunen Zucker einrühren, bis er sich aufgelöst hat. Nun mit einem Handrührgerät zwei Eier  und das Mehl unterrühren.

Den Brownie-Teig in eine Brownie-Form geben. Nun den Frischkäse mit dem weißen Zucker schaumig rühren, Ei, Vanillezucker und -extrakt solange unterrühren, bis eine glatte Creme entsteht. Diese anschließend auf den Brownie-Teig geben und mit einer Gabel so durch den Teig ziehen, dass er leicht marmoriert ist.

Den Cheesecake-Brownie nun im vorgeheizten Backofen (175°C) 35 – 40 Minuten backen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das könnte Dich auch interessieren...

9 Antworten

  1. Leyla sagt:

    Muss der bei Ober-unterhitze oder Umluft rein? Wäre schön wen ich eine Antwort kriegen würde.

    DANKE

  2. Petra Zupnik sagt:

    Der sieht ja lecker aus,werde ich nächstes WE backen.

    LG Petra

  3. Oh wie kannst du nur Danny
    Alleine vom Hinsehen habe ich 10 Kilo zugenommen und Sabber im Mund gg
    Liebe Grüße

Hinterlasse uns einen Kommentar!