Rezept: Gurken-Senf-Suppe mit Hackbällchen

Veröffentlicht · Aktualisiert

- Gurken Senf Suppe Titel - Rezept: Gurken-Senf-Suppe mit Hackbällchen

Als bekennende Suppenkasper haben wir heute ein ganz besonderes und leckeres Rezept für Euch im Gepäck: Gurken-Senf-Suppe mit Hackbällchen.

Zutaten:

  • - Gurken Senf Suppe mit Hackb  llchen Rezept 4 300x200 - Rezept: Gurken-Senf-Suppe mit Hackbällchen5 kleine Zwiebeln
  • 1 kg Salatgurke
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 250 ml trockener Weißwein
  • 250 ml Cremefine zum Kochen oder Sahne
  • 40 g Butter
  • 3 EL Mehl
  • 400 g Rinderhack
  • 1 Ei
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 3 EL Röstzwiebeln
  • Senf
  • Dill
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • Pfeffer & Salz
  • etwas Öl

Zubereitung:

Die Gurken schälen, vierteln, dann in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln ebenfalls schälen und in feine Würfel schneiden.

- Gurken Senf Suppe mit Hackb  llchen Rezept 1 300x200 - Rezept: Gurken-Senf-Suppe mit HackbällchenNun die Butter in einem Topf zerlassen, die Gurken und Zwiebeln kurz anbraten und mit Mehl bestäuben. Mit dem Weißwein, der Gemüsebrühe und der Cremefine unter Rühren ablöschen und aufkochen. Mit Pfeffer, Salz und 2 EL Dill würzen und bei geschlossenem Deckel 10 Minuten lang bei schwacher Flamme köcheln lassen. Anschließend 2 EL mittelscharfen Senf einrühren und nochmals kurz aufkochen.

Das Rinderhack in eine Schüssel geben, mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver, 2 EL Dill, 1 TL Senf würzen sowie die Semmelbrösel, Röstzwiebeln und das Ei hinzugeben.

Alles gut vermengen und aus dem Brät kleine Bällchen formen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hackbällchen braten.

Anschließend die Suppe zusammen mit den Hackbällchen auf einem Teller anrichten.

- Gurken Senf Suppe mit Hackb  llchen Rezept 3 - Rezept: Gurken-Senf-Suppe mit Hackbällchen


- danny02 - Rezept: Gurken-Senf-Suppe mit Hackbällchen

Danny, Bj. 1978

Ich bin passionierter Hobbykoch und teste Produkte „cross-over“ aus allen Bereichen, bin da sozusagen der „Allrounder“. Angeblich schmeckt sogar, was ich koche, daher veröffentliche ich regelmäßig Rezepte auf unserem Blog. Abgesehen vom Bloggen & Kochen mag ich Kino, Bücher, Reisen, insbesondere nach Spanien, Städtetrips, Backen, Fitness und Netflix. Ferner bin ich ein echter Familienmensch und liebe unsere Kater.

Das könnte Dich auch interessieren...

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

2 Antworten

  1. Hallo Ihr Lieben!

    Das tolle Rezept habe ich direkt mal gespeichert. Ich habe noch nie Gurken-Senf-Suppe gegessen, klingt aber absolut köstlich.

    Liebe Grüße,
    Natascha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.