Rezept: Wirsing-Pfefferbeißer-Pfanne (low carb)

rezept - Wirsing Pfefferbei  er Pfanne low carb Rezept 1 - Rezept: Wirsing-Pfefferbeißer-Pfanne (low carb)

Wir lieben Wirsing in allen Variationen. Heute präsentieren wir Euch daher unser Rezept für eine schnelle und leckere Wirsing-Pfefferbeißer-Pfanne.

Zutaten:

  • 1 x mittelgroßer Wirsing
  • 3 Zwiebeln
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 500 ml Cremefine zum Kochen
  • 6 – 8 Pfefferbeißer (oder andere Mettwürste)
  • Pfeffer & Salz
  • Muskat
  • etwas Öl

Zubereitung:

Die äußeren Blätter vom Wirsing entfernen, den Wirsing vierteln, den Strunk herausschneiden, die Wirsingviertel in feine Streifen schneiden, waschen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Zwiebelwürfel glasig braten, den Wirsing hinzugeben und ca. 5 Minuten anschmoren.

Anschließend die Gemüsebrühe hinzugeben und den Wirsing bei geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten köcheln lassen. Nun den Deckel entfernen, die Brühe verkochen lassen und den Wirsing mit der Cremefine ablöschen, aufkochen und mit einer Prise Muskat, Pfeffer und Salz würzen. Deckel wieder aufsetzen und 10 weitere Minuten köcheln lassen. Währenddessen die Pfefferbeißer in Stücke schneiden, unter den Rahmwirsing rühren und nochmals 5 Minuten ohne Deckel köcheln lassen.

Alternativ kann man auch Chinakohl (mit verkürzten Kochzeiten) oder Urkohl verwenden.

rezept - Wirsing Pfefferbei  er Pfanne low carb Rezept 2 - Rezept: Wirsing-Pfefferbeißer-Pfanne (low carb)


rezept - danny02 - Rezept: Wirsing-Pfefferbeißer-Pfanne (low carb)

Danny, Bj. 1978

Ich bin passionierter Hobbykoch und teste Produkte „cross-over“ aus allen Bereichen, bin da sozusagen der „Allrounder“. Angeblich schmeckt sogar, was ich koche, daher veröffentliche ich regelmäßig Rezepte auf unserem Blog. Abgesehen vom Bloggen & Kochen mag ich Kino, Bücher, Reisen, insbesondere nach Spanien, Städtetrips, Backen, Fitness und Netflix. Ferner bin ich ein echter Familienmensch und liebe unsere Kater.

Das könnte Dich auch interessieren...

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

2 Antworten

  1. Noch so welche, mit nem Wirsing Tick.
    Ich mache auch alles mit Wirsing anstatt mit Weißkohl.
    Das schmeckt viel „würziger“.
    Kohlpudding mit Wirsing ist sau legga.
    LG
    Martin0815

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.